EIN TAG IM JUNIOR

"Kinder brauchen sowohl Wurzeln als auch Flügel." Goethe

Flügel sind notwendig, um die Welt zu kennen und Wurzel sind notwendig zu wissen, woher sie kommen.

In unserem Kindergarten beginnt der Tag um 08:00 Uhr mit Kindern, die mit ihren Eltern oder Services zur Schule kommen.

Wir sagen ""Hallo zum Tag"", indem wir Spiele in Übereinstimmung mit ihrem Interesse an Freizeitspielen in sorgfältig zusammengestellten Klassen nach Altersgruppen unserer Kinder spielen.

08.30-09.00 Uhr nach dem Frühstücksbuffet mit unseren Kindern, werden am Morgen mit Sport einen gesunden Start in den Tag ermöglciht.

In der Zeit des Kreises wird übers Wetter gesprochen: ""Heute Welcher Schultag?"" Mit der Frage wird eine 100.Tag-Arbeit erledigt, und jeder Schüler teilt zum Thema Kommunikationshausaufgaben wird seine erworbene Information mit.

Unsere Schüler verbringen einen schönen Tag mit lustigen und lehrreichen Aktivitäten im Programm.

Ab 16.30 Uhr beginnt die Hausvorbereitung und die Schüler gehen um 17.00 Uhr zu den Service-Fahrzeugen.

Für unsere berufstätigen Eltern besuchen unsere Kinder bis 18.30 Uhr lustige Aktivitäten unter der Aufsicht eines diensthabenden Lehrers (sofern der Transport unseren Eltern gehört).